• Frage wegen Meltdown und Spectre.


    Hallo Community,
    ich glaube gelesen zu haben, dass ab dem Kernel 4.11 die Meltdown-Lücke
    geschlossen sein sollte.
    Mein Kernel ist 4.14.13-1 und “cat /proc/cpuinfo” zeigt mir bei
    Bugs “cpu_meltdown” an. Meine CPU ist ein Intel Core I5-760.
    Stimmt das mit der Kernelversion, oder ist mein Prozessor
    schon zu alt, dass er vielleicht keinen Patch bekommt?
    Schon mal Danke für Eure Antworten!

  • Danke für die Antwort!
    Habe gerade mal den Befehl ausgeführt:
    dmesg -H | grep 'page tables isolation’

    Die Rückmeldung:
    Kernel/User page tables isolation: enabled

    Super, das KPTI-Feature ist installiert.

  • dmesg -H | grep isolation 
    [  +0,000000] Kernel/User page tables isolation: enabled
    

    wenn dann mit Gänsefüßchen oder?

    dmesg -H | grep "page tables isolation"
    
  • Hi,

    du kannst den Patchstatus auch mit folgenden Script prüfen. Dies prüft auf die Angriffsmöglichkeiten Meltdown und Spectre 1 sowie 2.

    https://github.com/speed47/spectre-meltdown-checker

    Meltdown ist bereits gefixt. Bei Spectre wird es noch dauern, bis alle Lücken gestopft sind.

    0_1516088310385_2018-01-12 09_29_44-Bildschirmfoto vom 2018-01-12 09-28-27.png - Windows-Fotoanzeige.jpg

  • @joekamprad
    Bei mir funktioniert es mit den einfachen Anführungszeichen.

spectre3 meltdown2 frage1 wegen1 Posts 6Views 475
Bloom Email Optin Plugin

Looks like your connection to Antergos Community Forum was lost, please wait while we try to reconnect.