• Probleme nach Kernel upgrade 4.8.13.1


    Hallo,

    ich bin gerade neu in diesem Forum und wurde vom Archlinux Forum hier her verwiesen. Ich habe folgendes Problem und ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Ich hatte vor Weihnachten ein Kernel Upgrade auf die Version 4.8.13.1 gemacht und konnte danach nicht mehr booten. Ich folgte einer Anleitung im englischsprachigen Archlinux Forum wo ich erstmal den LTS-Kernel benutzen sollte. Gesagt getan…doch leider kann ich immer noch nicht booten. Das alte Problem ist zwar weg aber nun hat er wohl ein Problem mit lightdm und hängt meistens bei [OK] Update man db-cache hängen.

    Hier sind meine ganzen logs:
    Journalctl
    Lightdm
    Xsessions-errors
    Xorg.0.log
    x-0.log
    X-0-greeter.log

    Ich sehe den Fehler einfach nicht, beziehungsweise kenne ich mich nicht so super aus. Falls noch was fehlt einfach schreiben.

    Dankeschön

  • Was dabei auffällig ist, ist die Tatsache, das [OK] Started Session c1 of user lightdm und [OK] Started User Manager for UID 620 immer noch gestartet wird bevor das System hängen bleibt.

  • schon probiert gdm statt lightdm zu nehmen?

    yaourt -S gdm
    sudo systemctl disable lightdm
    sudo enable gdm
    sudo reboot
    

    Starten in den single user mode:

    im Grub Startbildschirm “e” drücken um in den edit modus zu kommen und dort hinter “rw quiet” eine 1 setzen “rw quiet 1” …
    Bild Text
    Dann startet das System ohne grafische Oberfläche und du kannst es retten…

    [updates once a week] = [90% less problems]
    [Li{u}n//u//{i}x] since 1988 - overcoming failure means success
    http://kamprad.net/howto-installing-antergos/
    https://forum.antergos.com/topic/1883/how-to-include-system-logs-when-asking-for-help

  • Danke für die gute Anleitung aber ich kann den gdm leider nicht runterladen. yaourt kann die ganzen mirror nicht erreichen. Außerdem hab ich beim login gesehen das zwei kernel Module nicht gefunden wurden. Laut dem Journalctl sieht das ganze so aus:

    Failed to find module 'acpi_call'
    Failed fo find module 'tp_smapi'
    

    Hast du dafür auch einen Workaround?

    Edit:
    Irgendwie kann mein Laptop die DNS Namen nicht auflösen. Wenn ich ein package runterladen möchte dann bekommen ich immer

    curl: (6) Could not resolve host:
    
  • “Could not resolve host:” heisst das du keine Internetverbindung hast…

    ip link
    

    Zeigt dir dein Netzwerkgerät enpXYZ

    dann mit

    dhcpcd enpXYZ
    

    Die Netzwerkverbindung mit dem Router e.t.c. aufbauen.

    danach sollte das herunterladen von Paketen funktionieren.

    Die Module:
    ‘acpi_call’ und ‘tp_smapi’ sind beide nicht wichtig zum starten des Systemes das sind beides features für dein Gerät…

    [updates once a week] = [90% less problems]
    [Li{u}n//u//{i}x] since 1988 - overcoming failure means success
    http://kamprad.net/howto-installing-antergos/
    https://forum.antergos.com/topic/1883/how-to-include-system-logs-when-asking-for-help

  • Danke für den Tipp! Mit Hilfe des Gdm komme ich jetzt endlich wieder in das System. Mache gerade ein Update der Pakete und melde mich dann nochmal falls noch was nicht so richtig läuft.

    Danke auch für deine Hilfe…hab wieder sehr viel gelernt. ;)

    Edit:

    Es funktioniert alles wieder und ich arbeite jetzt erstmal mit dem LTS weiter. Wie kann ich diesen Thread als solved markieren?

booting problem16 linux17 lightdm87 linux-lts3 Posts 6Views 403
Log in to reply