Hallo, ich nutze seit Jahren Linux Mint (derzeit Version 18).

Aus Neugierde habe ich mir nun Antergos Arch Linux installiert, welches die orig. Arch Repos nutzt. Ich bin erstaunt, wie gut diese Arch-Variante funktioniert und stehe kurz davor zu von Mint zu Antergos zu wechseln, auch, weil Antergos ein RR ist.

Ich stehe allerdings vor einem kleinen Problem. Das heißt: Fingerprint-Gui.

Ich nutze ein Thinkpad x200 mit eingebautem Fingerprint-Reader.

Unter Linux Mint funktioniert Fingerprint-Gui weitest gehend ohne Probleme (login, Terminal etc).

Mit etwas Hilfe habe ich Fingerorint-Gui in Arch zum Laufen bekommen. Allerdings nur im Terminal (sudo).

Weder beim Login, noch bei der Installation von Programmen über pacman-manager kann ich auf den Fingerprint-Gui zurückgreifen. Der Dev des Programmes “Fingerprint-Gui” kennt sich mit Arch nicht aus, deshalb konnte er mir nicht weiterhelfen.

Kennt sich jemand hier aus und weiß Rat?