• KDE startet nach dem letzten Systemupdate nicht.


    Hallo Leute,
    ich habe ein ASUS Notebook UX3410U mit Geforce 940MX- Grafik.
    Es läuft seit knapp einem Jahr mit Antergos, immer mit den neuesten Updates ohne Probleme.
    Vor 2 Wochen die anstehenden Updates eingespielt und dann einige Tage nicht genutzt, sodas ich nicht genau sagen kann was die Probleme verursacht.
    Seit dem erscheint der Anmeldebildschirm, Passwortabfrage, der Screen wird dunkel und nach etwa 8 sec erscheint der Anmeldebildschirm wieder.
    An XFCE kann ich mich anmelden. Jedoch nicht an KDE.

    Das hatte ich vor fast 3 Wochen geschrieben.
    Weil das Problem nicht lösbar war habe ich das neueste Antergos neu installiert und die folgenden Updates machten keine Probleme.
    Heute nun wieder ein neues Update, dann im Abschluss 2 Stunden lang “Update der Antergos.db…” und Neustart … Anmeldebildschirm, schwarzer Screen mit Maus und anschließend wieder der Anmeldebildschirm.
    Da ich diese Probleme auf meinem PC mit RADEON-Grafik nicht habe, vermute ich das hier die GEFORCE Schuld ist.
    Aber das schon vor 2 Wochen keiner eine Idee hatte befürchte ich, dass ich jetzt wieder im Dunkeln tappen werde.
    Bloß damit kann man doch nicht arbeiten …
    Was ist dieses Update der Antergos.db… überhaupt? Habe ich in den 3 Jahren meiner Antergosnutzung auch noch nicht gesehen.
    Gruß und Danke

  • Brauchst du Lightdm oder sddm?

  • Die antergos.db ist nur die Paketdatenbank für das Antergos Repository… Das Inhaltsverzeichnis sozusagen.

  • @Bryanpwo
    Es ist lightdm und sddm installiert.
    Welchen er startet weiß ich nicht.
    Steht das in der grub.conf? Da kann ich nichts finden.
    Danke

  • systemctl list-unit-files | grep enabled
    systemctl status sddm
    systemctl status lightdm
    
  • Hallo Joe,
    lightdm ist aktiv (running)

  • @fanifeey
    Kannst du sddm benutzen?

    sudo systemctl disable lightdm
    sudo systemctl enable sddm
    reboot
    
  • Hat funktioniert!
    Wo ist der Vorteil?

  • sddm ist der standart login manager für KDE… Kannst du dich damit erfolgreich in einer KDE Sitzung anmelden?

  • Ja Joe,
    das funktioniert. Jetz bin ich gespannt ob das auch hilft wenn nach einem neuen Update der obige Zustand wieder auftritt.
    Wenn sddm der standard Loginmanager für KDE ist, warum verwendet dann Antergos lightdm?
    DAnke und Gruß

  • Antergos benutzt, einen universal login Manager der unabhängig vom gewählen Desktop ist, mit einem für Antergos angepasstem Thema.

    So müssen nicht 4 verschiedene verwaltet werden.

    Ob das nun die Beste Lösung ist wage ich zu bezweifeln. Gerade KDE und GNOME, haben Probleme wenn nicht deren Manager benutzt wird.

kde206 startet6 nach6 dem1 Posts 11Views 166
Log in to reply
Bloom Email Optin Plugin

Looks like your connection to Antergos Community Forum was lost, please wait while we try to reconnect.