• VMWare-Workstation12 & VMWare Player lassen sich nicht starten


    Hallo,

    ich habe die VMWare-Workstation12 (vmware-workstation12 12.5.9-5) runtergeladen und installiert:
    https://aur.archlinux.org/packages/vmware-workstation12/?comments=all

    Switch to the path where you saved the .bundle file of VMware Workstation Pro:

    cd Downloads/
    

    Run the installer of VMware Workstation Pro by using this command:

    sudo sh VMware-edition-version.release.architecture.bundle --console -I --eulas-agreed
    

    This will launch the installation process…

    Keine Fehlermeldung. Im Wihsker-Menü tauchen die Starter auf, aber lassen sich nicht starten.

    Problem: VMWare will nicht starten!

    sudo /etc/init.d/vmware start
    
    Starting VMware services:
    Virtual machine monitor --------------------------------- failed
    Virtual machine communication interface ------------ done
    VM communication interface socket family ---------- done
    Blocking file system --------------------------------------- done
    Virtual ethernet --------------------------------------------- failed
    VMware Authentication Daemon ------------------------ done
    

    Ganz oft ließt man, es soll am “Secret Boot Bios” liegen welches man auf “disable” stellen soll. Mein Bios ist auf der Versuchsmaschine von 2005 und hat kein “Secret Boot Bios”.

    Was läuft da falsch ?

    Über hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen, danke.

    LG black.death

  • @black-death hast du hier schon mal geschaut?

    Archwiki VMware
    Übersetzung:

    Es ist auch notwendig, die entsprechenden Header-Pakete für Ihre installierten Kernel zu installieren: zum Beispiel linux-headers oder linux-lts-headers.
    Aktivieren Sie anschließend einige der folgenden Dienste:

    • sudo systemctl enable vmware-networks.service für den Gastnetzwerkzugriff

    • sudo systemctl enable vmware-usbarbitrator.service zum Verbinden von USB-Geräten mit dem Gastsystem

    • sudo systemctl enable vmware-hostd.service zum Freigeben virtueller Maschinen

    Laden Sie zuletzt die VMware-Module: sudo modprobe -a vmw_vmci vmmon

    [updates once a week] = [90% less problems]
    antergos:_rescue
    how to add system logs:
    wget http://bit.ly/2GCG9k2 && sh 2GCG9k2
    :handshake: donate antergos

  • Ich verzweifel bald…

    linux-lts-headers 4.15.54.1 war schon installiert, linux-headers 4.17.5-1 habe ich aus lauter Verzweifling auch noch nachinstalliert… ja ja, ich weiß nichtmehr was ich tue.

    sudo systemctl enable vmware-networks.service 
    
    Failed to enable unit: Unit file vmware-network.service does not exist.
    
    sudo systemctl enable vmware-usbarbitrator.service
    
    Failed to enable unit: Unit file vmware-usbarbitrator.service does not exist.
    
    sudo systemctl enable vmware-hostd.service
    
    Failed to enable unit: Unit file vmware-hostd.service does not exist. ```
    

    Ich habe über die Boardsuche & google nicht wirklich was gefunden was mir weiterhilft… ob man was nachinstallieren kann u.s.w.

    Gehen wir nochmal nach dem verlinkten Wiki vor… nur komisch ist, das bei der Intstallation über den Paketmanager angezeigt wird, dass vmware-network.service u.s.w vorhanden ist, siehe weiter unten.

    fuse2 - for vmware-vmblock-fuse ist installiert.
    gtkmm - for the GUI ist installiert.
    ncurses5-compat-libsAUR - needed by the --console installer ist installiert.
    libcanberra - for event sounds ist installiert.
    pcsclite - ist installiert.

    Pamac Paketmanager geöffnet und vmware-workstation12 (12.5.9-5) aus dem AUR installiert… Details lauten wie folgt:

    Vorbereitung...
    
    
    Erstelle vmware-workstation12...
    Klone nach 'vmware-workstation12' ...
    remote: Counting objects: 46, done.        
    remote: Compressing objects: 100% (30/30), done.        
    remote: Total 46 (delta 17), reused 34 (delta 15)        
    Entpacke Objekte: 100% (46/46), Fertig.
    ==> Erstelle Paket: vmware-workstation12 12.5.9-5 (Mi 11 Jul 2018 15:47:08 CEST)
    ==> Prüfe Laufzeit-Abhängigkeiten...
    ==> Prüfe Buildtime-Abhängigkeiten...
    ==> Empfange Quellen...
      -> Lade VMware-Workstation-Full-12.5.9-7535481.x86_64.bundle herunter...
      % Total    % Received % Xferd  Average Speed   Time    Time     Time  Current
                                     Dload  Upload   Total   Spent    Left  Speed
    100  456M  100  456M    0     0  1362k      0  0:05:42  0:05:42 --:--:-- 1365k
      -> bootstrap gefunden
      -> vmware-vix-bootstrap gefunden
      -> config gefunden
      -> pam.d-vmware-authd gefunden
      -> configure-initscript.sh gefunden
      -> vmware-environment.sh gefunden
      -> config.xml gefunden
      -> datastores.xml gefunden
      -> environments.xml gefunden
      -> proxy.xml gefunden
      -> vmware-hostd-certificates.service gefunden
      -> vmware-hostd.service gefunden
      -> vmware-networks-configuration.service gefunden
      -> vmware-networks.service gefunden
      -> vmware-usbarbitrator.service gefunden
      -> dkms.conf.in gefunden
      -> Makefile gefunden
      -> vmmon.patch gefunden
      -> vmnet.patch gefunden
    ==> Überprüfe source Dateien mit sha256sums...
        VMware-Workstation-Full-12.5.9-7535481.x86_64.bundle ... Durchgelaufen
        bootstrap ... Durchgelaufen
        vmware-vix-bootstrap ... Durchgelaufen
        config ... Durchgelaufen
        pam.d-vmware-authd ... Durchgelaufen
        configure-initscript.sh ... Durchgelaufen
        vmware-environment.sh ... Durchgelaufen
        config.xml ... Durchgelaufen
        datastores.xml ... Durchgelaufen
        environments.xml ... Durchgelaufen
        proxy.xml ... Durchgelaufen
        vmware-hostd-certificates.service ... Durchgelaufen
        vmware-hostd.service ... Durchgelaufen
        vmware-networks-configuration.service ... Durchgelaufen
        vmware-networks.service ... Durchgelaufen
        vmware-usbarbitrator.service ... Durchgelaufen
        dkms.conf.in ... Durchgelaufen
        Makefile ... Durchgelaufen
        vmmon.patch ... Durchgelaufen
        vmnet.patch ... Durchgelaufen
    ==> Entpacke Quellen...
    ==> Beginne prepare()...
    Extracting VMware Installer...done.
    ==> Betrete fakeroot Umgebung...
    ==> Beginne package()...
    cp: Fehler beim Schreiben von '/tmp/pamac-build-alex/vmware-workstation12/pkg/vmware-workstation12/usr/lib/vmware/lib/libpangomm-1.4.so.1/libpangomm-1.4.so.1': Auf dem Gerät ist kein Speicherplatz mehr verfügbar
    cp: Fehler beim Schreiben von '/tmp/pamac-build-alex/vmware-workstation12/pkg/vmware-workstation12/usr/lib/vmware/lib/libglib-2.0.so.0/libglib-2.0.so.0': Auf dem Gerät ist kein Speicherplatz mehr verfügbar
    u.s.w
    u.s.w.
    u.s.w.
    cp: Fehler beim Schreiben von '/tmp/pamac-build-alex/vmware-workstation12/pkg/vmware-workstation12/usr/lib/vmware/hostd/vimLocale/isodata.vlcl': Auf dem Gerät ist kein Speicherplatz mehr verfügbar
    cp: Fehler beim Schreiben von '/tmp/pamac-build-alex/vmware-workstation12/pkg/vmware-workstation12/usr/lib/vmware/hostd/vimLocale/loc2iso.vlcl': Auf dem Gerät ist kein Speicherplatz mehr verfügbar
    cp: Fehler beim Schreiben von '/tmp/pamac-build-alex/vmware-workstation12/pkg/vmware-workstation12/usr/lib/vmware/hostd/vimLocale/defloc.vlcl': Auf dem Gerät ist kein Speicherplatz mehr verfügbar
    cp: Fehler beim Schreiben von '/tmp/pamac-build-alex/vmware-workstation12/pkg/vmware-workstation12/usr/lib/vmware/hostd/vimLocale/iso2psx.vlcl': Auf dem Gerät ist kein Speicherplatz mehr verfügbar
    cp: Fehler beim Schreiben von '/tmp/pamac-build-alex/vmware-workstation12/pkg/vmware-workstation12/usr/lib/vmware/hostd/docroot/sdk/vimServiceVersions.xml': Auf dem Gerät ist kein Speicherplatz mehr verfügbar
    cp: Fehler beim Schreiben von '/tmp/pamac-build-alex/vmware-workstation12/pkg/vmware-workstation12/usr/lib/vmware/hostd/docroot/client/clients.xml': Auf dem Gerät ist kein Speicherplatz mehr verfügbar
    cp: Fehler beim Schreiben von '/tmp/pamac-build-alex/vmware-workstation12/pkg/vmware-workstation12/usr/lib/vmware/hostd/coreLocale/en/fault.vmsg': Auf dem Gerät ist kein Speicherplatz mehr verfügbar
    cp: Fehler beim Schreiben von '/tmp/pamac-build-alex/vmware-workstation12/pkg/vmware-workstation12/usr/lib/vmware/bin/vmware-usbarbitrator': Auf dem Gerät ist kein Speicherplatz mehr verfügbar
    cp: Fehler beim Schreiben von '/tmp/pamac-build-alex/vmware-workstation12/pkg/vmware-workstation12/usr/lib/vmware/lib/libvmware-netcfg.so/libvmware-netcfg.so': Auf dem Gerät ist kein Speicherplatz mehr verfügbar
    ==> FEHLER: Ein Fehler geschah in package().
        Breche ab...
    

    Komischer Weise wird da angezeigt:
    vmware-networks.service gefunden
    vmware-usbarbitrator.service gefunden
    vmware-hostd.service gefunden

    Und wenn ich per Hand im Terminal sudo systemctl enable vmware-networks.service aufrufe kommt die Meldung Failed to enable unit: Unit file vmware-network.service does not exist.

    Ich weiß nicht mehr weiter…

    Wie bekomme ich wenigstens die Fehlermeldung weg ? :

    cp: Fehler beim Schreiben von '/tmp/pamac-build-alex/vmware-workstation12/pkg/vmware-workstation12/usr/lib/vmware/lib/libpangomm-1.4.so.1/libpangomm-1.4.so.1': Auf dem Gerät ist kein Speicherplatz mehr verfügbar
    

    Ich hoffe inständig ein User kann mir weiterhelfen, danke.

    Ich würde ja die Partition für ´/tmp/… vergrößern, aber da ich das gesamte Antergos komplett bei der Installation verschlüsselt habe, weiß ich nicht ob es so einfach geht.

    Bitte helft mir…

    LG black.death

vmware16 player15 sich1 lassen1 Posts 3Views 69
Log in to reply
Bloom Email Optin Plugin

Looks like your connection to Antergos Community Forum was lost, please wait while we try to reconnect.